DeutschEnglish

Sonntag, 08. September 2019, 10:48 Uhr

Von: Helena Schultz und Margaretha Winkler



Wir trafen uns 7:50 Uhr am Hauptbahnhof. Mit dem Zug fuhren wir nach Hetschburg. Dort machten wir eine halbe Stunde an einem Spielplatz Rast. Dann traten wir unseren Fußmarsch zum Paulinenturm an. Wir liefen einen schönen Waldweg entlang.  Dort angekommen, machten wir eine anderthalbstündige Mittagspause, in der wir Hütten bauten, Fußball spielten, schaukelten und im Wald spielten. Das hat sehr viel Spaß gemacht! Ein paar von uns haben den Paulinenturm besichtigt. Wir liefen einen steilen Weg nach Bad Berka hinunter. In Bad Berka gingen wir in eine Kneipanlage. Das Wasser dort war sehr kalt. Am Ende kaufte sich jeder von uns ein Eis. Dann fuhren wir mit dem Zug zurück. Wir fanden den Wandertag schön.


 









<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum