DeutschEnglish

Samstag, 21. Dezember 2019, 12:35 Uhr

Von: Lena und Victoria



Am 18. Dezember 2019 haben wir (Klasse 6A) für einen guten Zweck in der Stadt gesungen. Wir präsentierten gemeinsame Lieder sowie einige Soloauftritte (Cielo, Flöte und vieles mehr) mit Instrumenten. Von „Yesterday“ bis hin zu weihnachtlichen Liedern wie „Oh du Fröhliche“ war alles dabei. Dies taten wir für den Johannes Falk Verein. Insgesamt haben wir stolze 215,31 Euro gesammelt und wollen diese nun spenden.

Um 18:00 Uhr trafen wir uns in der Schule, um gemeinsam Abendbrot zu essen und uns für die anstehende Übernachtung zu stärken. Danke an dieser Stelle an unsere Eltern, die den Raum geschmückt haben.

Im Anschluss haben wir uns schon einmal fertig fürs Bett gemacht und haben danach zwei weihnachtliche Filme geschaut. Von Popcorn bis Chips und Salzstangen war alles bei der Knabberei abends dabei und wir haben uns ein gemütliches Schulkino geschaffen. Eingemummelt in Schlafsäcke oder sitzend auf Stühlen folgten wir gespannt den Filmen. Wir hielten unsere Augen bis nachts 1 Uhr auf und fielen dann mit vielen tollen Eindrücken ins Bett.

Am nächsten Tag sind wir um 7:00 Uhr aufgestanden. Das Lied „Guten Morgen Sonnenschein“ weckte uns – wie das Jahr zuvor –  aus unseren Träumen. Anschließend haben wir gemeinsam in Raum 9 gefrühstückt. Einen krönenden Abschluss unserer Weihnachtsfeier bildete der Theaterbesuch. Wir gingen zu Christmas Carol und schauten uns eine tolle Weihnachtsgeschichte an.
Rundum waren dies zwei tolle Tage, von denen wir noch lange erzählen werden. 









<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum